GBG Leseprofis am Werk mit Workshop und Wettbewerb

Ob bei der Gestaltung des Lesekoffer-Workshops oder eines Lesewettbewerbs für die Jahrgänge 7 und 8: die TeilnehmerInnen der AG Leseprofis sind auch noch am Ende des Schuljahres sehr aktiv. <mehr>

Vorstellung Leseprofis
Leseprofis_aktiv.pptx
Microsoft Power Point-Präsentation [5.0 MB]

News Ticker der Schulleitung - Mai/Juni 2016

Immer dann, wenn das Schuljahr sich seinem Ende zuneigt und das Arbeitspensum für alle Beteiligten besonders hoch ist (Prüfungen zum schriftlichen wie mündlichen Abitur; Prüfungen zum Mittleren Schulabschluss; Prüfungen zu den Versetzungszeugnissen in Form von Lernzielkontrollen, Klausuren, Klassenarbeiten sowie quasi nebenbei auf Hochtouren laufende Planungen und Vorbereitungen für das kommende Schuljahr 2016_17 (um nur einige wenige aber besonders arbeitsintensive Tätigkeitsfelder zu umreißen), tut es gut sich zu vergegenwärtigen, wie viel mehr Schule doch ist als bloße Prüfungsmaschinerie. <mehr>

3. Platz für Rebüt-Company! 

Die Produktidee, aus Alt mach Neu – Upcycling von Textilien, liegt im Trend unserer Zeit und konnte die Jury überzeugen. - Herzlichen Glückwunsch, Rebüt-Company! <mehr>

Vor einem Jahr noch im Abitur, heute schon in Brüssel

GBG proudly presents...alumnus, Sören Grawert! - Spannend kann es sein, das Leben nach dem GBG. Wir danken Sören herzlich für seinen Bericht und freuen uns, alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler am 23. September zum großen GBG-Sommerfest wiederzusehen! <mehr>

Grüße aus Brüssel.pdf
PDF-Dokument [34.0 KB]

Steile Lernkurve - AG Kochen richtet Kulturabend aus

Seit dem zweiten Schulhalbjahr 2015/2016 gibt es am Georg-Büchner-Gymnasium eine AG Kochen. In Kooperation mit dem Nachbarschaftszentrum Suppenküche Lichtenrade e.V. erlernen unsere SchülerInnen den Genuss und die Freude am Kochen. Im April zauberte die AG ein umfangreiches und sehr leckeres Fingerfood-Buffet für den 1. Kulturabend im Nachbarschaftszentrum. - Ein Gaumen- und Augenschmaus. <mehr>

Bundes- und Landespreise beim 63. Europäischen Wettbewerb

Herzlichen Glückwunsch den zahlreichen Landes- und BundespreisträgerInnen des GBG beim 63. Europäischen Wettbewerb 2016! Die Schülerinnen und Schüler setzten sich mit dem Thema "Gemeinsam in Frieden leben" auseinander, das sich in den Arbeiten in sehr unterschiedlicher Weise widerspiegelt. <mehr>

GBG PreisträgerInnen auf Bundesebene
Preistraeger_innen.Bund.pdf
PDF-Dokument [349.7 KB]

Achtsamkeit - passende Antwort auf Bedürfnisse unserer Schülerinnen und Schüler

Achtsamkeitstraining - Klasse 8a

 

"Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig die Geschwindigkeit zu erhöhen." - Diese Worte Gandhis mögen zwar alt sein, jedoch reflektieren sie passgenau die Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler von heute, wie u.a. Forscher der Ludwig-Maximilian-Universität zu München herausfanden. Das Achtsamkeitstraining am GBG orientiert sich an deren Ergebnissen und stützt sich auf langjährige Erfahrungen von Schulen aus den USA und Großbritannien. <mehr>

Veränderungen brauchen Zusammenarbeit

Am 17. März hat das GBG-Kollegium den ersten von zwei Studientagen in diesem Schuljahr genutzt, um Klarheit über die Arbeitsschritte zur erfolgreichen Umsetzung des ab 2017/2018 geltenden Rahmenlehrplans für die Klassenstufen 1- 10 zu gewinnen. Schnell wurde deutlich, dass dies angesichts des großen Handlungsspielraums, der einer jeden Schule zugestanden wird, eine Aufgabe ist, die nur durch intensive Zusammenarbeit der Lehrkräfte gelingen kann. <mehr>

Herzbube und Szenen aus Shakespeares Sommernachtstraum

Raffiniert gemacht waren die Aufführungen der beiden DS-Kurse am 15. und 17. Februar. Sowohl schauspielerische Leistungen als auch Bühnenbild und Technik konnten beeindrucken. - Danke, Fachbereich DS

Margot Friedlander Preis 2016 an Projektgruppe des GBG

Bild Schwarzkopf-Stiftung

Die TeilnehmerInnen der Projektgruppe "Human Family" aus der Internationalen Klasse und dem PWbili-Leistungskurs nahmen am 9. Februar im Max Liebermann Haus den von der Schwarzkopf Stiftung verliehenen Preis aus den Händen von Margot Friedlander persönlich entgegen. Mehr auf den Seiten der US Embassy und hier..

Text Hip Hop: "Human Family"
Lyrics_HumanFamily.pdf
PDF-Dokument [162.5 KB]

Juniors erzielen höchste Punktzahl

Aula Carossa-Gymnasium

Beim Berlin-Berlin-Brandenburg Debating Contest im Carossa Gymnasium am 28. Januar konnten die Juniors mit der höchsten Gesamtpunktzahl überzeugen. Trotzdem reichte es für das neu zusammengesetzte Team nur für den undankbaren 4. Platz, da eine Debatte verloren ging. Die Seniors agierten dieses Mal eher glücklos. <mehr>

Ereignisreicher Samstag - Tag der offenen Tür und 2. GBG-Alumnitreffen

Bunt und gut gelaunt präsentierte sich das GBG am 16. Januar. Weitere Eindrücke finden Sie/findet ihr unter Fototour und Alumnikultur.

Mit Visionen ins Jahr 2016

Der Vernissage-Abend mit Theater und Musik sowie viel "neuer" Kunst beeindruckte die zahlreichen Besucherinnen und Besucher. - Wunderbar gemacht, GBG-Kunst-Department! <mehr>

Merry Christmas! 

Mit der dritten Weihnachtsfeier in Folge verabschiedete sich das GBG am 21. Dezember in die Ferien. Ein großes Dankeschön allen Mitwirkenden und besonders Frau Pahl! <mehr>

Erfolgreiches Lernen in angstfreier, freundlicher Atmosphäre

Frau Burkhardt und das Team der Inspektoren, 3. Dezember 2015

Ein großartiges Zeugnis stellte das Team der Inspektoren bei der öffentlichen Präsentation des GBG-Schulinspektionsberichts unserer Schulleiterin und der ganzen Schulgemeinschaft aus.

Ergebnisse der Inspektion am Georg-Büchner-Gymnasium
Bericht07y09_S4_8.pdf
PDF-Dokument [92.0 KB]

5. GBG-X-Mas-Volleyballturnier

Den "Weihnachtsspeck" vor den Feiertagen abtrainieren wollten am 16.12. die Volleyballerinnen und Volleyballer der 10. Klassen und der Oberstufe. Sie bekamen starke Konkurrenz von Ehemaligen und von den "Teaching tigers", dem Team der Lehrerinnen und Lehrer. Zu kämpfen lohnte es sich auch schon wegen der vom Förderverein bereitgestellten Kinogutscheine und Speicherkarten. Darüber freuen konnten sich am Ende die "L-town-volleys" aus dem Abijahrgang und die "Eldorados" aus Herrn Starkes Volleyballkurs. Die Lehrerinnen und Lehrer erkämpften sich den dritten Platz!

Rekordumsatz beim Lichtermarkt

Lichtermarkt-Team, 2015

Der GBG-Förderverein konnte beim Lichtermarkt trotz Sturmwarnung bei beschwingter Weihnachtsmusik ein Rekordergebnis erzielen. <mehr>

Dankesschreiben
Lichtermarkt_2015_Dankesschreiben_final.[...]
PDF-Dokument [98.7 KB]

Klein aber fein - Werkstattkonzert am 12. November

Wenn Musiker mit Instrumenten werkeln, statt Handwerker-Soundtrack vom Band zu produzieren, und uns dann auch noch an ihrem Schaffensprozess teilhaben lassen, macht das Lust auf mehr. Das Werkstattkonzert war ein toller Vorgeschmack auf die Weihnachtsfeierabende im Dezember. - Vielen Dank vor allem an Herrn Baumgart, den Initiator des Konzerts! 

Lern-Fitness-Training erfolgreich absolviert

Richtig Lernen und Lernmethoden verbessern - darum ging es für unsere Mittelstufe und mit besonderem Augenmerk auf die Erfordernisse des Abiturs auch für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe nach den Herbstferien. In der Tat will richtiges Lernen gelernt sein; das jährlich wiederkehrende GBG-Intensivprogramm trägt wesentlich dazu bei. <mehr>

"Schrei nach Liebe" - Pausenkonzert für Integration, gegen Fremdenfeindlichkeit

"In der Debatte um die Flüchtlinge in Deutschland spielen nicht selten Untertöne von Fremdenfeindlichkeit eine Rolle. Wir wollen uns mit 'Schrei nach Liebe' der Berliner Punkrock-Band 'Die Ärzte' ganz klar dagegen positionieren!" - Das GBG dankt Connis Band und der GSV für dieses überzeugende Statement sowie die gute Unterhaltung in der großen Pause.

Süßer Start! - Schultüten bei Einschulungsfeier

Schwungvoll-humorige Beiträge der Fachbereiche Musik und Darstellendes Spiel und nicht zuletzt die vom Förderverein gesponserten Schultüten haben unseren neuen siebten Klassen den Start leicht gemacht. - Herzlich willkommen und viel Erfolg am GBG!

Projektwoche - Gewinn auf der ganzen Linie 

Harte Arbeit im Schulinnenhof!

Ob Street-Dance-Akrobatik, Raketenstarts, Neugestaltung des Schulinnenhofs oder Oper: das Angebot der Projektwoche war äußerst vielfältig und die Ergebnisse können sich sehen lassen. Das Projekt Poetry Slam wagte sogar einen großen Schritt raus aus Lichtenrade. Sechs Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 9b, 9c und dem 2. Semester traten auf die Bühne des U20-Poetry-Slams Berlin/Brandenburg. Drei von ihnen setzten sich mit ihrem ersten Auftritt vor Publikum und ihren selbst geschriebenen Texten gegen erfahrene Slammer aus Berlin, Brandenburg und der Schweiz durch und zogen ins Finale ein. Gewonnen hat Isabell Hagen aus der Klasse 9b mit einem Text übers Kleinsein. - Herzlichen Glückwunsch!

Unser Dank gilt allen Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Eltern, die engagiert an den Projekten gearbeitet und Nachhaltiges geschaffen haben! Mehr Bilder und Berichte hier...

Schulpreisverleihung 2015

GBG Schulpreisträger 2015

Herzlichen Glückwunsch, Constantin Treisch! - Unser Schülersprecher des Schuljahres 2014/15 hat auch den GBG-Preis gewonnen. Er zeichnet sich aus durch großes Engagement und unermüdlichen Einsatz für seine Schule. So war er immer ganz vorne mit dabei, wenn es um das Gestalten von Projekten oder Schulveranstaltungen ging. Beispiele seiner Arbeit sind die Organisation des Tages für Afrika oder die WhiteDoveChallenge. Danke Conni!

Büchner's Ballroom Bandfest

Fünf Bands erfreuten das gut gelaunte Publikum in der aufgeheizten Aula am Freitagabend. Kurz vor Ende des Schuljahres bekam das Publikum damit einen Vorgeschmack auf beschwingte Sommertage. - Wir danken Herrn Wienzeck und allen Musikerinnen und Musikern für die Einstimmung auf die Sommerferien und eine tolle Performance. Das Konzert war Teil des Langzeitprojekts "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage" am GBG; der gesamte Erlös geht an unseren Kooperationspartner "Aktion Courage". Mehr Bilder vom Konzert hier..

Princeton University, viele Workshops und Schabernack

Mal wieder eine ereignisreiche und turbulente Woche am GBG: Zwar stehen die Noten bereits fest, Langeweile kommt jedoch trotzdem nicht auf. Schließlich hospitierten Lehrende der prestigeträchtigen Princeton University in unserem Unterricht. Wir danken den GBG-Lehrkräften der bilingualen Klassen und des Faches Englisch für ihr besonderes Engagement und der Humboldt Universität für die Ermöglichung eines ganz besonderen Austausches.

Neben so viel Einsatz kam der Spaß aber nicht zu kurz, wie die Bilder zeigen. Die Ferien werfen eben doch ihre Schatten voraus.

Europa hilft, hilft Europa? - Preisverleihung 62. Europäischer Wettbewerb

Uns in Europa geht es gut, obwohl wir das manchmal vergessen. Tausende Flüchtlinge, die Europa zu erreichen versuchen, erinnern uns daran.

Unsere SchülerInnen haben sich kreativ und kritisch mit Europas Entwicklung auseinandergesetzt und Preise für ihre Arbeiten gewonnen. Die GewinnerInnen auf Bundesebene wurden in einer feierlichen Veranstaltung der Europa-Union Deutschland u.a. von Staatssekretär für Bildung, M. Rackles, geehrt. Mehr bei Kunst und Politik...

Time's flying when you're having fun...

Fort Street High School Austausch, 2015

... oder C'était si beau wie die Franzosen vielleicht sagen würden. Auf jeden Fall hatten die diesjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer an unseren Austauschen mit dem Bilborough College in Nottingam, der Fort Street High School in Sydney und dem Lycée Emmanuel Mounier in Angers viel Spaß auf ihren Reisen. Ganz nebenbei haben sie natürlich auch jede Menge Vokabeln gelernt und neue Eindrücke gewonnen. <mehr>

Gut gemacht, Schülerfirma T.I.R.A.C.!

Gleich beim ersten Versuch hat's geklappt mit dem Gewinnen. Gut gemacht, T.I.R.A.C.! - Der von der Junior gGmbH ausgerichtete 7. Landeswettbewerb Berlin/Brandenburg im Roten Rathaus hat unsere Schülerinnen und Schüler herausgefordert. Schließlich traten sie gegen fünf andere Schülerfirmen aus Berlin an, u.a. die des Ulrich-von-Hutten Gymnasiums und der Marcel-Breuer-Schule. <mehr> 

"Dein Tag für Afrika" - Aufruf der GSV zum Mitmachen

Am 29.05. findet am GBG kein Unterricht statt und wir geben unseren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, im Rahmen der bundesweiten Kampagne "Dein Tag für Afrika" zu "tagwerken".  

Das GBG unterstützt das Projekt schon seit mehreren Jahren und auch dieses Mal machen wir mit. Wer Geld für Hilfsprojekte in Afrika spendet, hat gleichzeitig die Möglichkeit, ein bisschen Arbeitserfahrung zu sammeln. Dabei ist es egal, wo man arbeitet. Ob in der Familie, bei Freunden oder in einem Betrieb, auf den man schon immer neugierig war: Je mehr "tagwerken", desto erfolgreicher wird das Projekt!

Wir hoffen wieder auf eine rege Teilnahme und viele neue Erfahrungen.

Ansprechpartner: Constantin Treisch

Nachruf

Wir trauern um unseren ehemaligen Schulleiter,

Dr. Eberhard Segner,

der am 4. April 2015 im Alter von 90 Jahren verstorben ist.

Herr Dr. Segner hat als Schulleiter das Georg-Büchner-Gymnasium seit der Gründung 1976 mit aufgebaut und über lange Jahre zu einer Gemeinschaft von Lehrenden und Lernenden geformt. In seinem Bemühen um die Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler hat er stets Wert darauf gelegt, dass diese, aufbauend auf ihrem erworbenen Wissen, zu Toleranz und Kritikfähigkeit gleichermaßen erzogen wurden.

Er hat in Konfliktsituationen immer die Zeit und die Bereitschaft gehabt, anderen zuzuhören und ihre Beweggründe und Argumente zu verstehen, ist aber auch teils heftigen Auseinandersetzungen nie aus dem Weg gegangen.

Herrn Dr. Segners pädagogische Überzeugungen prägen das Georg-Büchner-Gymnasium bis heute.

Aufregend genial - Mottotage und partielle Sonnenfinsternis

Am dritten Tag der Mottowoche verrieten unsere Abiturienten uns Geheimnisse über ihre Superhelden. Spannend, bunt und kreativ ist dieser Jahrgang. - Mindestens ebenso spannend und irgendwie genial dann die partielle Sonnenfinsternis, die wir dank erstklassiger teleskopischer Ausrüstung und allseits beliebter "Sonnenfinsternisbrillen" ausführlich genossen. <mehr>

"D(E)S ist wieder da!" - Schauspieltalent des 4. Semesters

Da muss mal jemand

Einige DS-Künstlerinnen und Künstler könnten gewiss auch Karriere am Theater machen. Mal schauen, was nach dem Abitur aus ihnen wird. - Wir danken Frau Hoyer und den beiden DS-Kursen des 4. Semesters für die gelungene Abschlussaufführung! <mehr>

GBG Basketball - Team holt dritten Platz im Landesfinale

GBG's tallest. - Good job, boys!

“Freitag der 13.” - Es hätte auch bessere Daten für das Berliner Landesfinale in der Wettkampfreihe “Jugend trainiert für Olympia Basketball” geben können. Das gilt natürlich nur für Leute, die ein klein wenig abergläubig sind. Für die Basketballer des GBG-Teams galt das eher nicht, sieht man von der “Freiwurflinie” ab. <mehr>

Langzeitprojekt - 8. Klassen helfen in der Suppenküche

Wie hier die 8b helfen unsere Schülerinnen und Schüler regelmäßig in der Suppenküche Lichtenrade mit. Mehr zu dem Langzeitprojekt auf der Seite des Faches Ethik.

Wir sind ein super Team! - 7. Klassen im Olympiastadion

Klettern, "Oligo" und "Ziemlich beste Freunde" waren unter anderem auf dem Programm unserer SchülerInnen. Genaueres dazu im Fahrtenbericht der 7c.

Zwischen Menschen

Nähe oder Distanz, Berechnung oder echte Herzlichkeit, Rassismus oder Toleranz, Angepasstheit oder Vielfalt - für was entscheiden wir uns letztlich?

Das Bühnenprogramm zur Ausstellungseröffnung am 15. Januar machte uns die Antwort leicht. Wir danken den vielen Akteuren und besonders dem Fachbereich Kunst für den inspirierenden Abend!

Wärmespende an Kältehilfe - GBG Weihnachtsfeier wirkt nach

Bunt, besinnlich, lustig und wie immer an drei Abenden. - So vielfältig präsentierte sich die GBG Weihnachtsfeier zum Abschluss des Kalenderjahres 2014. Wir haben mitgefeiert und danken allen Akteuren - besonders Frau Pahl - ganz herzlich. <mehr>

Durch die Sammelaktion des Theaterkurses von Herrn Vonberg wirken die Festivitäten im neuen Jahr nach. Die SchülerInnen übergaben der Kältehilfe Berlin am 6. Januar 671,30 Euro. Ein großes "Dankeschön" darum auch den spendablen BesucherInnen der Weihnachtsfeierabende!

Heute am GBG, bald auch bei Euch! - WhiteDoveChallenge

Mit unserer Friedenstaube zeigten wir am 18.11. deutlich, dass Krieg, Vertreibung und Gleichgültigkeit keinen Platz haben sollten in unserer Welt. Schubkraft verliehen unserer Friedenskampagne MdB Renate Künast als Schirmherrin und die ReferentInnen vom Weltfriedensdienst e.V., dem Partner unserer Aktion. Die lebhafte Podiumsdiskussion im Anschluss wurde zudem bereichert durch eine Jugendoffizierin der Bundeswehr. 

Als engagierte Schule im Netzwerk Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage haben wir - alle in Weiß - ein deutliches Zeichen gegen das Töten gesetzt. Weitere Schulen werden von uns nominiert. Wir rufen diese Schulen auf, es uns gleich zu tun mit kreativen Ideen für den Frieden. Die Challenge hat begonnen! Verfolgt das "Schneeballsystem des Friedens" auf der Facebook-Seite WhiteDoveChallenge. - Die GSV mit Herrn Stendel und Frau Pierags.

Berichte der Presse: Berliner Woche, Tagesspiegel - hier..

Goodbye Berlin, Hello Sydney!

Australische Pyramide vor Berliner Dom (Foto: K. Reynolds)

Beim Abschied flossen Tränen, jedoch nicht für lange. Denn im Frühjahr 2015 gibt es schon ein Wiedersehen in Sydney. - Wir danken unseren AustauschpartnerInnen für ihre herzliche, unkomplizierte Art und unseren SchülerInnen und ihren Eltern für die tolle Gastfreundschaft! <mehr>

Kurz & Knapp

Tontechnik - Was ist das?

Workshop, 17.6.2016

Unter fachkundiger Anleitung des Dozenten W. G. Hauschild wurden 20 GBGlerInnen in den nahezu grenzenlosen Kosmos der Tontechnik eingeführt und hatten einen spannenden Vormittag. <mehr>

Solutions Not Sides

Projektgruppe "Human Family"

"Human Family" funktioniert nur mit Lösungen, nicht mit Parteinahme. - Die Projektgruppe beschäftigte sich am 14.06. mit dem Israelisch-Palästinensischen Konflikt. <mehr>

Wandertagsimpression

Mauertour, Internationale Klasse

Mit dem Fahrrad durch Berlin oder zum Wannsee ging's für einige SchülerInnen am 8. Juni. <mehr>

Workshop in Venedig

Deutsche Delegation

Im Rahmen des Girls' Day veranstaltete die amerikanische Software-Firma Microsoft am 26.-27. Mai einen Workshop in Venedig. Unsere Schülerin Isabelle Voß war mit dabei. <mehr>

Good Job, Debaters!

Juniors vor dem Wettbewerb

Nahe dran waren GBGs Juniors und Seniors beim Debating-Wettbewerb im Suttner Gymnasium am 7. Juni. - Die gute Qualität der Reden stimmte jedenfalls hoffnungsfroh! <mehr>

GBG in bester Lauflaune

Teilnehmerinnen AVON-Lauf

Bei sommerlichen Temperaturen und einem staubtrockenen Tiergarten herrschten zwar keine optimalen Bedingungen, aber das tat der Lauflust keinen Abbruch – im Gegenteil. <mehr>

Der Fischkönig

 

Im April gab es für die SchülerInnen der Klasse 7a im Deutschunterricht die Möglichkeit, kreativ mit Balladen umzugehen. Besonders gelungen ist die Parodie auf Goethes „Erlkönig“. <mehr>

Faire Verteilung von Ressourcen?

Besuch im Abgeordnetenhaus, 19. April

Martin Delius (Vorsitzender der Piratenfraktion) kam mit unserem Politik-GK über Fragen zur Verteilung bildungspolitischer Gelder ins Gespräch. <mehr>

Anti-Gewalt-Training

Unser Kooperationspartner, die Berliner Polizei, übte in der dritten Aprilwoche mit den achten Klassen verschiedene Verhaltensweisen in Konflikt- und Gewaltsituationen. <mehr>

Voller Einsatz trotz unterrichtsfrei!

Am Studientag der Lehrerinnen und Lehrer setzten drei unserer Schüler defekte Musikinstrumente in Stand. - Dankeschön! <mehr>

Initiative Datenschutz

Ob durch Hinweise zu Gefahren im Internet oder Tipps zum Umgang mit persönlichen Daten in der digitalen Welt, die Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ vermittelte unseren 7. Klassen wie jedes Jahr im April viel Wissenswertes. <mehr>

Am 12. April 2016 fuhr die FranceMobil-Lektorin mit einem Auto voll kreativer Ideen zu Frankreich und der französischen Sprache vor. Wir bedanken uns gemeinsam mit unseren 8. Klassen! <mehr>

Besuch im Rathaus Schöneberg am 17. März

Grundkurs Politik in der BVV

Geld hat die Bezirksverordnetenver- sammlung nicht zu verteilen, so Baustadtrat Krüger. <mehr>

Internationale Klasse produzierte Musikvideo

 

Der Rap, der auf den Weihnachtskonzerten live aufgeführt wurde, hat bereits sehr viele "Likes" auf GBGs Facebook-Seite bekommen! - Mehr Informationen zu den Hintergründen hier...

GBG in Top Ten

Tagesspiegel vom 01.03.2016

Erneut Erfolg bei Jugend forscht

Herzlichen Glückwunsch an Eliana Wojtal, Leonora Timme und Sebastian Stark zum 3. Platz! <mehr>

Diskussion mit Umweltministerin

Dem Französisch LK ging es am 28.01. bei der Diskussion mit Frau Dr. Hendricks vor allem um die die deutsch-französische Kooperation. <mehr>

Neues Leitbild 

 

Bereits im Dezember letzten Jahres verabschiedete die Schulkonferenz das neue pädagogische Leitbild des GBG. <mehr>

2015_12_14_Präambel.pdf
PDF-Dokument [107.5 KB]

GBG-Förderzentrum reaktiviert! 

 

SchülerInnen, die Förderunterricht erteilen wollen oder danach suchen, erfahren Genaueres hier...

Sie hat ihr Leben gemacht

Margot Friedlander, Aula GBG, 10. Februar

Der 10. Jahrgang und einige SchülerInnen des 4. Semesters genossen das Privileg, der sehr berührenden Lesung Margot Friedlanders lauschen zu dürfen und mit ihr ins Gespräch zu kommen. <mehr>

3. Platz beim Internet-Teamwettbewerb

 

Das GBG hat am 19. Januar erfolgreich am Internet-Teamwettbewerb Französisch teilgenommen: Die Klasse 8B errang den 3. Platz der Niveaustufe 2!

<mehr>

Tag des Gedenkens

Die Eiseskälte machte den 10. Klassen am 19. Januar zwar zu schaffen, schien aber angemessen zu sein beim Besuch der Gedenkstätte Sachsenhausen. <mehr> 

Félicitation!

DELF-Absolventinnen, 2016

Toll gemacht habt ihr das! - Mehr zu dem DELF-Sprachzertifikat unter AGs.

Projekt "Berliner Morgenpost"

Politik, Wirtschaft und Buntes aus aller Welt, Berliner Stadtleben, Kultur und alles zum Thema Sport - diese Themen waren einen Monat lang tägliche Begleiter der 9b.<mehr>

Führerschein-Nachprüfung mit 65? 

 

Gegen den Gesetzesentwurf der Opposition sprach sich der Abgeordnete Victor (GBG) aus, als es am 17.12. bei der Parlamentssimulation im Deutschen Dom darum ging, unter dem grauen Bundesadler Farbe zu bekennen. <mehr>

Neues Format: Debating Matters

Foto: Carsten Fleck

Die GBG Debating-Kurse haben ein neues Wettbewerbsformat ausprobiert. Am 18.11. ging's in die BiTS Hochschule zum kleinen Showdown, bevor dann Ende Januar die große  Berlin-Brandenburg-Competition ansteht. <mehr>

Rebüt-Company läuft gut an

Die Schülerfirma 2015/16 arbeitet fleißig an recycelten Federtaschen und an einem internationalen Kochbuch. Erste Anteilsscheine wurden auch schon verkauft. - Weiter so! <mehr>

Crosslauf Berlin

Beim Vorlauf der Tempelhof/Schöneberger Schulen am 5. November konnten sich 18 GBGlerInnen für das Finale am 26. April qualifizieren. - Glückwunsch! <mehr>

NEU: GBG jetzt auch zum Anziehen! 

Sweatshirts, Polos und mehr..

"GBG school spirit!" - In diesem Sinne kann ab sofort die neue GBG-Kollektion bestellt werden. Also: Formular ausfüllen, Geld mitbringen, im Sekretariat abgeben und los geht's! <mehr>

Bestellformular.pdf
PDF-Dokument [112.8 KB]

GBG beim Berlin Marathon

Vielen Dank an die vielen freiwilligen MarathonhelferInnen des GBG! - Alles in allem habt Ihr das super toll gemacht!  <mehr>

GBG kann mehr

Im Rahmen des Projekts "Schule Kann Mehr" stellte das GBG am 19.09. beim Industriefest Motzener Straße aus. - Ein besonderes "Dankeschön" dafür geht an den FB Kunst und den Förderverein!

8b bei Roddy Doyle Lesung

15. Internationales Literaturfestival in Berlin und die 8b war dabei! - Nicht nur die Lesung sorgte für Spannung, sondern auch die Balettpräsentation im Haus der Berliner Festspiele. <mehr>

Kurztrip nach Brüssel

Französisch-LK, 3. Semester

Französisch spricht man auch in Brüssel und spannende Politik gibt's dort noch gratis dazu. Grund genug für unseren LK Französisch, einen Kurztrip am Schuljahresanfang zu wagen. <mehr>

Abitur 2015: GBG erneut ganz vorne dabei!

Abiturjahrgang 2014.15
GBG im Vergleich: Berlin und Bezirk
Abiturergebnisse.pdf
PDF-Dokument [294.3 KB]

Gemeinsam in der Schleuse

Wohlgemut begrüßte das GBG-Kollegium bei einer Kahnfahrt im Spreewald das bevorstehende Schuljahr. <mehr>

Fahrtenwoche 2015

Englandfahrt, 8b

Unsere achten Klassen fuhren traditionell nach England, auf Abschlussfahrt dagegen ging es für die ZehnklässlerInnen. <mehr> 

In Kooperation mit Science on Stage Deutschland und dem Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin arbeiten Lehrkräfte des Fachbereichs Biologie mit unseren SchülerInnen an einer Studie zum Thema Ernährung und Gesundheit. Die dabei entstehenden Unterrichtsmaterialien werden 2017 veröffentlicht. <mehr>

Brücke des Verstehens

Im Sinne des Versöhnungsgedankens bringt das Begegnungsprogramm "Germany Close Up - American Jews Meet Modern Germany" jedes Jahr jüdische AmerikanerInnen nach Deutschland. Wir durften die Gruppe am 18. Juni bei uns willkommen heißen. <mehr>

Sommer, Sonne, Sport!

Bei strahlend blauem Himmel und angenehmen Temperaturen machten die Bundesjugenspiele am 10. Juni richtig Spaß. <mehr>

Super Start!

"Watchado" mit Ali Mahlodji

Berufsberatung einmal anders für das 2. Semester am 03. Juni in der Aula. - "Dream Big" und "Beruf und Berufung" waren Botschaften, die Ali M. den Schülerinnen und Schülern bei "Watchado" vermittelte. Danke für die Inspiration! <mehr>

996,54 Euro für den Kampf gegen Ebola gesammelt

Endlich ist sie da, die Spendenurkunde! - Vielen Dank an die 9a und Dr. Seibel für die tolle Aktion. <mehr>

WhiteDoveChallenge bei Lernstatt Demokratie Berlin Brandenburg

Projektgruppe WDC im FEZ

Auf Einladung des Wettbewerbs "Demokratisch Handeln" stellten wir am 28. April weiteren Schulen unser "Schneeballsystem des Friedens" vor. Mehr zu der Veranstaltung und zu den Schulen, die bei der Friedensaktion mitmachen, hier...

Vorfreude auf den Besuch aus Angers

Frankreichaustausch 2015

Am Montag, 27. April, ist es endlich so weit. Unsere französischen AustauschpartnerInnen kommen zum Gegenbesuch nach Berlin und wir können uns für ihre tolle Gastfreundschaft im März revanchieren.

Landessiegerinnen bei Jugend forscht

Julia Sachsendahl und Mareike Wolff sind auf dem 50. Landeswettbewerb Jugend forscht Siegerinnen im Fach Physik geworden und nehmen am Bundeswettbewerb in Ludwigshafen teil. Herzlichen Glückwunsch und weiter so! <mehr>

Schwarze Piste war kein Problem - Skifahrt 2015

Die drei "Bergdiamanten"

Erstaunliche Fortschritte konnten die Skibegeisterten in diesem Jahr in Steinbach im Ahrntal/Tirol machen. - Am Ende bewältigten die meisten freiwillig (!)
eine schwarze Piste.

<mehr>

Spannende Einblicke in die Hochschul- und Berufswelt

Der Einladung zum 2. Career Day am GBG sind in diesem Schuljahr Frau Jess und Frau Korn gefolgt, die unseren überaus interessierten Schülerinnen und Schülern alles Wissenswerte rund um das Jurastudium an der Europa Universität Viadrina in Frankfurt/Oder vermittelt haben. <mehr>

Showdown der Debattierer

Aula vor der Siegerehrung

Dreizehn Berliner Schulen begrüßten wir am 29. Januar zum englischen Debattierwettbewerb am GBG. - It has been a pleasure to be your host, guys! <mehr>

"Versuche, dein Leben zu machen."

Margot Friedlander, GBG 2015

Eine besondere, fast andächtige und sehr betroffene Stille füllte die Aula als Margot Friedlander uns am 19.1. aus ihrer Autobiografie vorlas. - Sie hat die nationalsozialistische Diktatur überlebt und wir haben ihre Botschaft mit dem Herzen verstanden. Vielen Dank dafür, Frau Friedlander.  <mehr>

In Arbeit - neue Schülerzeitung am GBG

Viel Engagement zeigen die Schülerinnen um Janina Sülflow und PW-Lehrerin Grit Kowsky. Wir sind gespannt auf das Cover und die erste Ausgabe der Zeitung. Ideen und Beiträge gerne an schuelerzeitung@gbgonline.de schicken! <mehr>

Ehemalige berichten

Daniel Vajner am Cern in Genf

Ehemalige Schülerinnen und Schüler des GBG bleiben in Kontakt. Lesen Sie mehr...

Kooperation mit FU im bilingualen Unterricht

Bilingualer PW-Unterricht im Visier der FU

Das Seminar von Anna Bitmann, Freie Universität Berlin, hospitierte am 24.11. im Kurs pwb-3.1 (D. Pierags). - Wir wollen die Zusammenarbeit ausbauen, denn der Blick von außen inspiriert und bereichert beide Seiten. <mehr>

Präsent für Note "Passed with Distinction"

Freude über die Anerkennung

Der Förderverein würdigte die besten AbsolventInnen des letzten Prüfungsdurchlaufes der Londoner Industrie - und Handelskammer in Wirtschaftsenglisch. <mehr>

Mit offenen Augen durch Berlin

8b zu Besuch in der Sehitlik Moschee

Mit dem Fotohandy im Anschlag suchte die 8b mit Herrn Stendel nach Spuren der Einwanderung aus dem Nahen- und Mittleren Osten. Rund um den Hermannplatz wurden die  SchülerInnen fündig und werden die Motive der Einwanderungsgeschichte im Geografieunterricht vertiefen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
gbgonline.de