Zweisprachigkeit D/EN

Das bilinguale Profil auf einen Blick

Broschüre für Flash Player

ePaper
Teilen:

Die Idee der Zweisprachigkeit

Im Zeitalter des Internets und der Globalisierung steht die Schule einer großen Herausforderung gegenüber. Die sichere Beherrschung des Englischen sowohl in der schriftlichen als auch der mündlichen Kommunikation ist heute in vielen Bereichen von Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Technik eine Grundvoraussetzung für beruflichen Erfolg. Diese neuen Herausforderungen kann der moderne Fremdsprachenunterricht mit seinen 3 bzw. 4 Wochenstunden allein nur begrenzt bewältigen, denn die Beherrschung einer Sprache verlangt kommunikative Kompetenz in wechselnden Situationen. So vollziehen die Schüler und Schülerinnen im bilingualen Sachfachunterricht den Schritt vom Lernen der Fremdsprache zum Lernen in der Fremdsprache.

Vom bilingualen Zweig zum bilingualen Profil

Seit dem Schuljahr 1996/97 wird am Georg-Büchner-Gymnasium ein zweisprachiger Zug (deutsch-englisch) angeboten. Im Schuljahr 2011 ist aus dem bilingualen Zug ein bilinguales Profil geworden: Alle Schülerinnen und Schüler bekommen mit Beginn ihrer Schullaufbahn bei uns 2 Wochenstunden Englischunterricht mehr als üblich. Da dieser zudem in kleinen Teilungsgruppen stattfindet, sind sie ab dem 2. Halbjahr der Klassenstufe 8 gut für den zweisprachigen Unterricht im Sachfach gewappnet.  

Zweisprachig unterrichtete Fächer am GBG

Wir beginnen mit Geografie im zweiten Halbjahr Klasse 8 und ergänzen Geschichte/Sozialkunde in Klasse 9. Beide Fächer werden bis einschließlich Klasse 10 mit erhöhter Wochenstundenzahl unterrichtet. Das Wahlpflichtfach MKG bilingual ergänzt das Angebot der Mittelstufe.

In der Gymnasialen Oberstufe bieten wir zweisprachige Politikwissenschaftskurse an (Grund- und Leistungskurse), so dass die Schülerinnen und Schüler das Profil beibehalten können. Grundsätzlich steht ihnen in der Oberstufe frei, den bilingualen Unterricht abzuwählen.

Ist das Profil für jeden und jede geeignet?

Wer an der englischen Sprache interessiert ist und solide Sprachkenntnisse aus der Grundschule besitzt, wächst in unser Profil hinein. Das Konzept macht es möglich; ein englischsprachiger Familienhintergrund ist nicht erforderlich.

Kurz & Knapp

Datenschutzerklärung

Datenschutz.pdf
PDF-Dokument [55.7 KB]

Neues zur GBG Spirit Ware:

Unsere Schulkleidung gibt es nun mit dem Fairtrade- Siegel! 

Bestellformular Schulkleidung.pdf
PDF-Dokument [67.5 KB]

Und so geht's: 

Bestellformular ausdrucken oder im Sekretariat abholen, ausfüllen, Geld mitbringen und alles bei Herrn Goossens abgeben - und so mit dafür sorgen, dass die ProduzentInnen unserer Klamotten angemessene Löhne und faire Arbeitsbedingungen haben. (1 x pro Monat werden die Bestellungen bearbeitet.)

Die Freie Universität Berlin lädt SchülerInnen ab der 10. Klasse Ende Juli/ Anfang August zur Sommeruni ein. Mehr: https://www.fu-berlin.de/sites/sommeruni/index.html

„Fremde in mir“

„Interkulturelle Lyrik“ lautet der thematische Schwerpunkt des Deutsch-LKs in Q4 2019. Also haben sich die Schüler*innen auf Spurensuche gemacht nach deutschsprachigen Lyriker*innen, die sich in zwei oder mehreren Kulturen zuhause fühlen. <mehr>

Artem Zolotarov Adoptivsprache.mp3
MP3-Audiodatei [8.4 MB]

Wahlpflichtkurs  Politischer Journalismus besucht Berliner Zeitung

Das Treffen mit dem Ressortleiter Sport, die Besichtigung der Online-Redaktion und ein Blick von der Dachterrasse aufs sonnige Berlin sorgten für interessante Lernimpulse. <mehr>

„Bienvenue !“

Seit Anfang Oktober unter-stützt die Fremdsprachenassistentin Frau Fender aus Frankreich den Fachbereich Französisch. Frau Fender wird mit frischen Ideen, spielerischen Aktivitäten, Informationen aus ihrem Heimatland und ganz viel wunderbarem Französisch unsere SchülerInnen in ihrem Fremdsprachener-werb begleiten. Quelle chance pour nos élèves!  

Face-lift!

Dank Herrn Goossens leuchtet unser Eingangsbereich jetzt im frischen Büchner-Grün. - Good job! <mehr>

Teambuilding-Events

Nicht nur unsere SiebtklässlerInnen durchlaufen zu Beginn ihrer Laufbahn am GBG ein Teambuilding-Programm. -  Noch kurz vor Ende des vergangenen Schuljahres nahm die heutige 8a erneut an einem Teamevent teil: Am schulfreien 31. Mai absolvierte die Klasse  ein Training unter dem Motto "Du bist mir nicht egal". <mehr>

Eine Hymne auf die Vielfalt

Am 21. März stellte Noah,  2. Semester, der Fachkonferenz Gesellschaftswissenschaf-ten ein von ihm entwickeltes Workshop-Programm zu sexueller Vielfalt an Schulen vor, das von den Fachlehrkräften für die Sek1-Klassen und die Oberstufe gebucht werden kann. <mehr>

"A pledge to diversity" by Melisa
Diversity at GBG.pdf
PDF-Dokument [36.7 KB]

Second runner up! 

Job very well done, Rebecca! - Rebecca hat in der Senior League der Berliner Debating Championships den 3. Platz erreicht und nach 2017 erneut bewiesen, dass sie zu Berlins besten Debatern gehört. <mehr>

English input in den East Midlands

Neben dem Tag am Bilborough College, dem Tagesausflug nach York sowie den dreitägigen Praktika an Grundschulen gab es für die TeilnehmerInnen des Nottingham-Austausches zahlreiche weitere Gelegenheiten, die für einen tüchtigen English input sorgten. <mehr>

Holocaust-Gedenken

Am 23. Januar führten die Studentinnen und Studenten der FU Berlin unseren 10. Jahrgang an einen neuen Ansatz zur Erinnerung an die Shoah und ihre Nachgeschichte  heran. Ebenfalls im Januar und Februar besuchen die Klassen die Gedenkstätte Sachsenhausen. <mehr>

+ splendid + sensational + smashing + superb + spectacular + staggering

Im Rahmen von Go4Goal, einem europäischen Englisch-Sprachwettbewerb, haben die TeilnehmerInnen des GBG wieder überdurchschnittlich gute Ergebnisse beim TOEFL-ITP-Test erhalten.

Besonders herausragend ist die Leistung von Aileen Kirschnick: Sie erzielte in der Klassenstufe 11 das zweitbeste Einzelergebnis im deutschsprachigen Raum! <mehr>

Mädchen gewinnen Regionalrunde Süd

Am 6. Dezember hat eine GBG-Auswahl die Regionalrunde Süd der Berliner Handball-Meisterschaft (WK III, Mädchen) gewonnen. - Herzlichen Glückwunsch! <mehr>

Rechtspopulismus und Schule

Gibt es so etwas wie den "richtigen" Umgang mit Rechtspopulisten im Kontext Schule? <mehr>

Was hängt denn da im GBG?!

Sexuelle_Vielfalt_2017.pdf
PDF-Dokument [35.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
gbgonline.de