Medienzweig

Musik und Kunst im Teilungsunterricht

Wir bieten jeweils einer Klasse pro Jahrgang einen Medienschwerpunkt in den Fächern Kunst und Musik an. Die Schülerinnen und Schüler erhalten dazu von Klasse 7 bis 10 einmal pro Woche Teilungsunterricht (Aufteilung der Klasse in zwei Gruppen für die wechselseitige Arbeit in Kunst und Musik).

Die Arbeit in den kleineren Gruppen ist intensiver und erlaubt die Heranführung der Schülerinnen und Schüler an den Umgang mit Bildbearbeitungsprogrammen, Powerpoint, Audio-und Notationsprogrammen. Filmschnitt mit Musik oder das Komponieren am Computer sind auch mögliche Lerninhalte.

Arbeit am Laptop

Im Teilungsunterricht Musik ("Praxis und Medien") wird neben der Computernutzung das Keyboard eingesetzt und nach Möglichkeit selbst viel Musik gemacht.

Wahlpflichtfach Politischer Journalismus

Aktuell:

Exkursion zur Berliner Zeitung
Am 6. November traf sich der Wahlpflichtkurs des Jahrganges 9 mit RedakteurInnen der Berliner Zeitung (Fotos in der Bildergalerie).
Exkursion zur Redaktion der Berliner Zei[...]
PDF-Dokument [25.2 KB]

In Zeiten alternativer Fakten und “fake news” ist es schwer, zwischen Wahrheit und Unwahrheit zu unterscheiden. Woran sollen Schülerinnen und Schüler sich auch orientieren, wenn SpitzenpolitikerInnen die freie Presse als “Lügenpresse“ bezeichnen und darüber hinaus Zeitung oder Fernsehen in der digitalen Gesellschaft eh als veraltete Formen der Informationsbeschaffung gelten?

Im Medienjungle aus Google, Snapchat, Instagram und Co. bietet das im Fachbereich Politische Bildung und Deutsch verortete Wahlpflichtfach Politischer Journalismus den SchülerInnen in Jahrgang 9 durch den problemorientierten Ansatz zunächst Orientierung. Im 10. Jahrgang geht es darum, erworbene Kenntnisse anzuwenden und Medien selbst zu gestalten.

Kurz & Knapp

Datenschutzerklärung

Datenschutz.pdf
PDF-Dokument [55.7 KB]

Neues zur GBG Spirit Ware:

Unsere Schulkleidung gibt es nun mit dem Fairtrade- Siegel! 

Bestellformular Schulkleidung.pdf
PDF-Dokument [67.5 KB]

Und so geht's: 

Bestellformular ausdrucken oder im Sekretariat abholen, ausfüllen, Geld mitbringen und alles bei Herrn Goossens abgeben - und so mit dafür sorgen, dass die ProduzentInnen unserer Klamotten angemessene Löhne und faire Arbeitsbedingungen haben. (1 x pro Monat werden die Bestellungen bearbeitet.)

Die Freie Universität Berlin lädt SchülerInnen ab der 10. Klasse Ende Juli/ Anfang August zur Sommeruni ein. Mehr: https://www.fu-berlin.de/sites/sommeruni/index.html

„Fremde in mir“

„Interkulturelle Lyrik“ lautet der thematische Schwerpunkt des Deutsch-LKs in Q4 2019. Also haben sich die Schüler*innen auf Spurensuche gemacht nach deutschsprachigen Lyriker*innen, die sich in zwei oder mehreren Kulturen zuhause fühlen. <mehr>

Artem Zolotarov Adoptivsprache.mp3
MP3-Audiodatei [8.4 MB]

Wahlpflichtkurs  Politischer Journalismus besucht Berliner Zeitung

Das Treffen mit dem Ressortleiter Sport, die Besichtigung der Online-Redaktion und ein Blick von der Dachterrasse aufs sonnige Berlin sorgten für interessante Lernimpulse. <mehr>

„Bienvenue !“

Seit Anfang Oktober unter-stützt die Fremdsprachenassistentin Frau Fender aus Frankreich den Fachbereich Französisch. Frau Fender wird mit frischen Ideen, spielerischen Aktivitäten, Informationen aus ihrem Heimatland und ganz viel wunderbarem Französisch unsere SchülerInnen in ihrem Fremdsprachener-werb begleiten. Quelle chance pour nos élèves!  

Face-lift!

Dank Herrn Goossens leuchtet unser Eingangsbereich jetzt im frischen Büchner-Grün. - Good job! <mehr>

Teambuilding-Events

Nicht nur unsere SiebtklässlerInnen durchlaufen zu Beginn ihrer Laufbahn am GBG ein Teambuilding-Programm. -  Noch kurz vor Ende des vergangenen Schuljahres nahm die heutige 8a erneut an einem Teamevent teil: Am schulfreien 31. Mai absolvierte die Klasse  ein Training unter dem Motto "Du bist mir nicht egal". <mehr>

Eine Hymne auf die Vielfalt

Am 21. März stellte Noah,  2. Semester, der Fachkonferenz Gesellschaftswissenschaf-ten ein von ihm entwickeltes Workshop-Programm zu sexueller Vielfalt an Schulen vor, das von den Fachlehrkräften für die Sek1-Klassen und die Oberstufe gebucht werden kann. <mehr>

"A pledge to diversity" by Melisa
Diversity at GBG.pdf
PDF-Dokument [36.7 KB]

Second runner up! 

Job very well done, Rebecca! - Rebecca hat in der Senior League der Berliner Debating Championships den 3. Platz erreicht und nach 2017 erneut bewiesen, dass sie zu Berlins besten Debatern gehört. <mehr>

English input in den East Midlands

Neben dem Tag am Bilborough College, dem Tagesausflug nach York sowie den dreitägigen Praktika an Grundschulen gab es für die TeilnehmerInnen des Nottingham-Austausches zahlreiche weitere Gelegenheiten, die für einen tüchtigen English input sorgten. <mehr>

Holocaust-Gedenken

Am 23. Januar führten die Studentinnen und Studenten der FU Berlin unseren 10. Jahrgang an einen neuen Ansatz zur Erinnerung an die Shoah und ihre Nachgeschichte  heran. Ebenfalls im Januar und Februar besuchen die Klassen die Gedenkstätte Sachsenhausen. <mehr>

+ splendid + sensational + smashing + superb + spectacular + staggering

Im Rahmen von Go4Goal, einem europäischen Englisch-Sprachwettbewerb, haben die TeilnehmerInnen des GBG wieder überdurchschnittlich gute Ergebnisse beim TOEFL-ITP-Test erhalten.

Besonders herausragend ist die Leistung von Aileen Kirschnick: Sie erzielte in der Klassenstufe 11 das zweitbeste Einzelergebnis im deutschsprachigen Raum! <mehr>

Mädchen gewinnen Regionalrunde Süd

Am 6. Dezember hat eine GBG-Auswahl die Regionalrunde Süd der Berliner Handball-Meisterschaft (WK III, Mädchen) gewonnen. - Herzlichen Glückwunsch! <mehr>

Rechtspopulismus und Schule

Gibt es so etwas wie den "richtigen" Umgang mit Rechtspopulisten im Kontext Schule? <mehr>

Was hängt denn da im GBG?!

Sexuelle_Vielfalt_2017.pdf
PDF-Dokument [35.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
gbgonline.de