Geschichte & Politik

Geschichte ist nicht tot; sie wird von uns gemacht

Unsere Motivation

 

Dass Geschichte lebendig ist, weil sie den aktuellen politischen Alltag beeinflusst, dass wir die Akteure von heute sind, die morgen Geschichte gemacht haben können; genau dieses Bewusstsein wollen wir unseren Schülerinnen und Schülern im historisch-politischen Unterricht am GBG vermitteln. 

 

Die Zweisprachigkeit


Der Schwerpunkt des bilingualen Politik- und Geschichtsunterrichts ist die Auseinandersetzung mit der Bezugskultur. Deshalb findet im Rahmen der curricularen Vorgaben eine thematische Gewichtung englischsprachiger Weltbilder statt. Der Anspruch besteht darin, historisch-politische Inhalte aus der eigenen, aber auch aus der Perspektive der anderen Kultur zu betrachten, und so ein Stück bikulturelle Kompetenz zu erwerben. Einfacher gesagt: Der bilinguale Unterricht öffnet den Blick; er macht uns weltoffener.

 

Der projektorientierte Ansatz

 

Das Heranführen unserer Schülerinnen und Schüler an selbstständiges Arbeiten und kritisches Denken hat bei der Arbeit im Fachbereich Priorität. Wie wir das machen, zeigt die Seite "Geschichte & Politik - Aktivitäten".

 

Politsche Bildung und Geschichte in der Mittelstufe

 

Zweisprachiger Geschichts- und Politikunterricht beginnt am GBG ab Klassenstufe 9 mit erhöhter Wochenstundenzahl (Konzept vgl. hier); in den Jahrgängen 7 bis 8 ist die Unterrichtssprache deutsch.

In Anbindung an den Medienschwerpunkt des Büchner-Gymnasiums und zur Vertiefung des gesellschaftskritischen Ansatzes bieten wir zudem in Kooperation mit dem Fachbereich Deutsch den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, das Fach Politischer Journalismus im Wahlpflichtbereich der Klassenstufen 9 und 10 zu wählen.

 

Politikwissenschaft und Geschichte in der Oberstufe


In den Kursen der Oberstufe arbeiten die Schülerinnen und Schüler zunehmend selbstständig. So werden Projekte gestaltet, Präsentationen vorgetragen, ExpertInnen und Zeitzeugen eingeladen und befragt, Pro- und Contra-Diskussionen oder Plenumsdiskussionen durchgeführt.

Die Fortführung des bilingualen Unterrichts steht den Schülerinnen und Schülern hier frei; sie können das bilinguale Profil somit nach Klassenstufe 10 verlassen. Viele entscheiden sich jedoch dafür, den zweisprachigen Sachfachunterricht durch Wahl eines Leistungs- oder Grundkurses Politikwissenschaft_bilingual weiterzuführen. Somit können auch Teile der Abiturprüfung bilingual abgelegt werden. Selbst wenn kein Abiturprüfungskurs gewählt werden sollte, verhilft bereits die erfolgreiche Teilnahme am Grundkurs zu einer Zusatzzertifizierung im Abiturzeugnis (Bilinguales Zertifikat). 

 

Ansprechpartnerin: Daniela Pierags

Schulbücher 

Verbindlich eingeführte Lehrwerke für die Doppeljahrgangsstufe 7/8 ab Schuljahr 2017/18:

  • Geschichte:

Das waren Zeiten 1, Buchner Verlag, Ausgabe Berlin/Brandenburg, ISBN: 978-3-661-31001-5 

  • Politische Bildung:

Politik & Co. 1, Buchner Verlag, Ausgabe Berlin/Brandenburg, ISBN: 978-3-661-70001-4

Verbindliche Arbeitsgrundlagen

Rahmenrichtlinien Geschichte, Mittelstufe
Teil_C_Geschichte_2015_11_10_WEB.pdf
PDF-Dokument [981.0 KB]
Rahmenrichtlinien Politische Bildung, Mittelstufe
Teil_C_Politische_Bildung_2015_11_16_web[...]
PDF-Dokument [1.0 MB]
Rahmenrichtlinien Politikwissenschaft, Oberstufe
sek2_politikwissenschaft.pdf
PDF-Dokument [347.0 KB]
Rahmenrichtlinien Geschichte, Oberstufe
sek2_geschichte.pdf
PDF-Dokument [335.3 KB]
Themen Zentralabitur Geschichte, Leistungskurs (für Abitur 2017 und 2018/Fortführung)
ps_geschichte_2017_lk.pdf
PDF-Dokument [32.5 KB]
Themen Zentralabitur Geschichte, Grundkurs (für Abitur 2017 und 2018/Fortführung)
ps_geschichte_2017_gk.pdf
PDF-Dokument [32.1 KB]
Themen Zentralabitur Geschichte, Leistungskurs (für Abitur 2019 und 2020/Fortführung)
ps_geschichte_lk_2019.pdf
PDF-Dokument [81.5 KB]
Themen Zentralabitur Geschichte, Grundkurs (für Abitur 2019 und 2020/Fortführung)
ps_geschichte_gk_2019.pdf
PDF-Dokument [74.3 KB]

Kurz & Knapp

Projektwoche siehe Mittelstufe

Termin für das nächste Betriebspraktikum: 11.1.  bis 28.1.2021

Datenschutzerklärung

Datenschutz.pdf
PDF-Dokument [55.7 KB]

Neues zur GBG Spirit Ware:

Unsere Schulkleidung gibt es nun mit dem Fairtrade- Siegel! 

Bestellformular Schulkleidung.pdf
PDF-Dokument [67.5 KB]

Und so geht's: 

Bestellformular ausdrucken oder im Sekretariat abholen, ausfüllen, Geld mitbringen  - und so mit dafür sorgen, dass die ProduzentInnen unserer Klamotten angemessene Löhne und faire Arbeitsbedingungen haben. (1 x pro Monat werden die Bestellungen bearbeitet.)

Three cheers for 2019's Cambridge Examination Graduates! Congratulations, everyone!                 WY

Eine Hymne auf die Vielfalt

Am 21. März stellte Noah,  2. Semester, der Fachkonferenz Gesellschaftswissenschaf-ten ein von ihm entwickeltes Workshop-Programm zu sexueller Vielfalt an Schulen vor, das von den Fachlehrkräften für die Sek1-Klassen und die Oberstufe gebucht werden kann. <mehr>

"A pledge to diversity" by Melisa
Diversity at GBG.pdf
PDF-Dokument [36.7 KB]

Holocaust-Gedenken

Am 23. Januar führten die Studentinnen und Studenten der FU Berlin unseren 10. Jahrgang an einen neuen Ansatz zur Erinnerung an die Shoah und ihre Nachgeschichte  heran. Ebenfalls im Januar und Februar besuchen die Klassen die Gedenkstätte Sachsenhausen. <mehr>

+ splendid + sensational + smashing + superb + spectacular + staggering

Im Rahmen von Go4Goal, einem europäischen Englisch-Sprachwettbewerb, haben die TeilnehmerInnen des GBG wieder überdurchschnittlich gute Ergebnisse beim TOEFL-ITP-Test erhalten.

Besonders herausragend ist die Leistung von Aileen Kirschnick: Sie erzielte in der Klassenstufe 11 das zweitbeste Einzelergebnis im deutschsprachigen Raum! <mehr>

Was hängt denn da im GBG?!

Sexuelle_Vielfalt_2017.pdf
PDF-Dokument [35.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
gbgonline.de