Ethik & Philosophie

Das Fach Ethik - das Verhältnis des Menschen zu sich selbst, zu anderen Menschen und seiner Umwelt

 

 

Die Themenfelder

 

Ethik wird seit 2006 an der Berliner Schule als ordentliches Unterrichtsfach mit zwei Wochenstunden für alle Schüler von der 7. bis zur 10. Klasse unterrichtet.

Im Ethikunterricht beschäftigen wir uns mit Themen, die das Verhältnis des Menschen zu sich selbst, zu anderen Menschen und zur Umwelt betreffen.

Der Rahmenlehrplan der Berliner Schule gibt uns sechs Themenfelder vor:

  • Identität und Rolle
  • Freiheit und Verantwortung
  • Recht und Gerechtigkeit
  • Mensch und Gemeinschaft
  • Pflicht und Gewissen
  • Wissen und Glauben

Die hier eingebetteten ethischen Fragen betrachten wir aus drei Perspektiven: der individuellen, der gesellschaftlichen und der ideengeschichtlichen Perspektive.

Es gibt somit kaum ein Thema, welches nicht unter einer ethischen Fragestellung untersucht werden kann.

 

 

Projektorientierung

 

Im Ethikunterricht wird aber nicht nur theoretisch sondern auch praktisch und projektorientiert gearbeitet und gelernt:

Bereits in der 7. Klasse sensibilisieren wir unsere Schülerinnen und Schüler zu Datenschutzthemen und laden dazu einen erfahrenen Dozenten des Berufsverbandes der Datenschutzbeauftragten e.V. im Rahmen der Initiative „Datenschutz geht zur Schule“ ein. Im Bereich der Medienbildung und Medienerziehung erhalten wir anhand vieler Beispiele wertvolle Hinweise zum richtigen Verhalten im Internet und im Umgang mit anderen modernen Medien.

Dass unsere Schülergruppen soziale Verantwortung übernehmen und engagiert zufassen können, zeigen sie regelmäßig im Verlauf der 8. Klasse bei ihren Einsetzen in der Suppenküche Lichtenrade.

Ebenfalls in der 8. Klasse laden wir Präventionsbeauftragte der Berliner Polizei zu einem Anti-Gewalt-Projekt in unsere Schule ein. Anhand von Vorträgen, Berichten, Gesprächen und Rollenspielen werden nicht nur interessante Informationen sondern auch praktische Tipps für den Umgang mit Konflikten und Lösungsmöglichkeiten gegeben.

Unsere Neuntklässler besichtigen im Rahmen des Ethikunterrichts die Jugendarrestanstalt Lichtenrade und lernen bei einer Führung durch das Gebäude die einzelnen Stationen kennen. Sie erhalten einen Einblick in die Aufgaben der JAA sowie deren Geschichte und Entwicklung.

Wer sich nach der 10. Klasse noch intensiver mit Menschheitsfragen beschäftigen möchte, kann in der Oberstufe das Fach Philosophie belegen.

 

 

Verbindliche Arbeitsgrundlagen

Das neue Schulfach Ethik
kurzinfo_ethik_2006.pdf
PDF-Dokument [164.5 KB]
Rahmenlehrplan Ethik
sek1_ethik.pdf
PDF-Dokument [218.9 KB]

Ansprechpartnerin:

Frau Johannes

Das Fach Philosophie in der Oberstufe

 

 

Was ist überhaupt Philosophie? (Inhalte)

 

„Wir alle haben schon immer philosophiert. Schon als Kinder. Philosophie (=Liebe zur Weisheit) ist uns im Grunde genommen nichts Neues. Philosophie beginnt mit Fragen, die wir uns stellen, wenn die vertraute, alltägliche Welt plötzlich ihre Selbstverständlichkeit verliert und zum Problem wird,“ so wie z.B. für den 6-jährigen Calvin und seinem Freund Hobbes im oben eingefügten Cartoon. „Für gewöhnlich leben wir uns unserer Welt wie in einem wohleingerichteten Haus, in dem wir uns problemlos auskennen.“[1] Dann aber gibt es Erfahrungen, Situationen, Gedanken, die alles fraglich erscheinen lassen. Wir beginnen uns zu fragen: Warum gibt es überhaupt etwas und nicht nichts? Warum bin ich ich und kein anderer? Gibt es einen Gott? Ist alles nur ein Traum? Was ist nach dem Tod? Wie kann gutes Leben gelingen?

Das Hauptanliegen der Philosophie besteht also darin, sehr allgemeine Vorstellungen in Frage zu stellen, diese systematisch zu durchdenken und ein Stück weit besser zu verstehen. Damit wird das Selbstverständiche in ein anderes, fremdes Licht gerückt. Wichtige Antriebsmotoren des Philosophierens sind dabei das Staunen und der Zweifel sowie das Bedürfnis, den Dingen eigenständig auf den Grund gehen zu wollen (...)

______________________________

[1] Aus: Arno Anzenbacher: Einführung in die Philosophie. 6. Auflage. Freiburg im Breisgau: 1995, S. 15.

 

Finden Sie hier die vollständige Textversion:

Vorstellung Philosophie.pdf
PDF-Dokument [256.9 KB]

Verbindliche Arbeitsgrundlagen

Rahmenlehrplan Philosophie
sek2_philosophie.pdf
PDF-Dokument [290.3 KB]

Ansprechpartnerin:

Frau Waldorf

Kurz & Knapp

Betriebspraktikum 2019:

  • 14.01. - 31.01.

Theater für die Jahrgänge 8-10!

Die SchülerInnen des Wahlpflichtfaches Theater freuen sich auf euch! <mehr>

Eine Hymne auf die Vielfalt

Am 21. März wird Noah Triller, 2. Semester, der Fachkonferenz Gesellschaftswissenschaften ein von ihm entwickeltes Workshop-Programm zu sexueller Vielfalt an Schule vorstellen, das von den Fachlehrkräften für die Sek1-Klassen und die Oberstufe gebucht werden kann. <mehr>

"A pledge to diversity" by Melisa Basdere
Diversity at GBG.pdf
PDF-Dokument [36.7 KB]

Wir freuen uns auf den Besuch des FranceMobil am Mittwoch, dem 7. März 2018, in unseren 8. Klassen! Die FranceMobil-Lektorin wird mit einem Auto voll kreativer Ideen zu Frankreich und der französischen Sprache vorfahren. <mehr>

Second runner up! 

Job very well done, Rebecca! - Rebecca hat in der Senior League der Berliner Debating Championships den 3. Platz erreicht und nach 2017 erneut bewiesen, dass sie zu Berlins besten Debatern gehört. <mehr>

English input in den East Midlands

Neben dem Tag am Bilborough College, dem Tagesausflug nach York sowie den dreitägigen Praktika an Grundschulen gab es für die TeilnehmerInnen des Nottingham-Austausches zahlreiche weitere Gelegenheiten, die für einen tüchtigen English input sorgten. <mehr>

Holocaust-Gedenken

Am 23. Januar führten die Studentinnen und Studenten der FU Berlin unseren 10. Jahrgang an einen neuen Ansatz zur Erinnerung an die Shoah und ihre Nachgeschichte  heran. Ebenfalls im Januar und Februar besuchen die Klassen die Gedenkstätte Sachsenhausen. <mehr>

+ splendid + sensational + smashing + superb + spectacular + staggering

Im Rahmen von Go4Goal, einem europäischen Englisch-Sprachwettbewerb, haben die TeilnehmerInnen des GBG wieder überdurchschnittlich gute Ergebnisse beim TOEFL-ITP-Test erhalten.

Besonders herausragend ist die Leistung von Aileen Kirschnick: Sie erzielte in der Klassenstufe 11 das zweitbeste Einzelergebnis im deutschsprachigen Raum! <mehr>

Mädchen gewinnen Regionalrunde Süd

Am 6. Dezember hat eine GBG-Auswahl die Regionalrunde Süd der Berliner Handball-Meisterschaft (WK III, Mädchen) gewonnen. - Herzlichen Glückwunsch! <mehr>

Rechtspopulismus und Schule

Gibt es so etwas wie den "richtigen" Umgang mit Rechtspopulisten im Kontext Schule? <mehr>

Crosslauf 2017

Am 28. September kämpften sich die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe bei strahlendem
Sonnenschein durch das Dickicht des Lichtenrader Wäldchens. Die Strecke von 2000m wurde
von allen erfolgreich bezwungen.<mehr>

Congratulation!

Endlich konnten auch unsere Cambridge English - Prüflinge dieses Sommers ihre hart erarbeiteten Sprachnachweiszertifikate in den Händen halten - zusammen mit einem Buchgeschenk des GBG-Fördervereins! Well done, everybody! <mehr>

U18 Wahl - Ergebnis am GBG

Am 15.09. freuten wir uns über eine hohe Wahlbeteiligung unserer  Schülerinnen und Schüler. Mehr zur U-18 Wahl hier...

Bestnote "passed with distinction"

21 unserer SchülerInnen haben die Level-1-Prüfung der Londoner Industrie- und Handelskammer bestanden, 19 von ihnen erreichten sogar die Bestnote.  Congrats! 

Was hängt denn da im GBG?!

Sexuelle_Vielfalt_2017.pdf
PDF-Dokument [35.7 KB]

Be smart, don't start

Die smarte Gruppe des GBG gewann den Kreativpreis von Berlin beim "Be-Smart-Wettbewerb". Congrats!

Exkursionszeitalter

Ob zum Jugendforschungsschiff, zur Gerichtsverhandlung nach Leipzig oder aufs JugendForum - am Ende des Schuljahres ist Zeit zum Exkursieren. <mehr>

Am 20. Mai mitgelaufen

Tausende Frauen und Mädchen starteten beim Avonlauf über 5km und 10km durch den Tiergarten und 8 Läuferinnen vom GBG waren mit dabei! <mehr>

Das Fach Philosophie stellt sich vor!

Mehr Philosophie hier...

Neues Wahlpflichtangebot für 2017/18

Wahlpflicht_2017.pdf
PDF-Dokument [144.3 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
gbgonline.de