Biologie

Vorstellung des Fachbereichs

„Eine schönere Belohnung kann der gute Lehrer sich gar nicht wünschen, als einen Schüler zu bilden, der ihn hinter sich lässt.“
Nikos Kazantzakis, griechischer Schriftsteller 1883–1957

Naturwissenschaften, wie die Biologie, prägen unsere Gesellschaft und bilden heute einen wesentlichen Teil unserer kulturellen Identität. Für eine vernünftige gesellschaftliche Partizipation ist daher eine naturwissenschaftliche Grundbildung unumgänglich. Der Fachbereich Biologie strebt danach, den Schülerinnen und Schülern, die Fähigkeit zu ermöglichen, biologisches Wissen anzuwenden, biologische Fragen zu erkennen und aus ihren Beobachtungen Schlussfolgerungen zu ziehen, um historische, gegenwärtige und zukünftige Entscheidungen zu verstehen und zu treffen und argumentativ zu begründen, welche einerseits die natürliche Welt betreffen und andererseits die Veränderungen, die durch menschliches Handeln an der Umwelt vorgenommenen werden (vgl. SenBJF, 2015).

Dieser Aufgabe stellen sich in unserem Fachbereich fünf Lehrerinnen und zwei Lehrer sowie in der Regel ein bis zwei Referendarinnen und Referendare als auch Masterstudentinnen und -studenten gemeinsam mit ihrem Mentor.

Unser Beitrag des Fachbereichs zur Welterschließung liegt in der Auseinandersetzung mit dem Lebendigen. Wir wollen den Schülerinnen und Schülern eine erlebnishafte Begegnung mit den biologischen Phänomenen ihrer Umwelt ermöglichen. Sie sollen biologische Erfahrungen sammeln und naturwissenschaftliche Arbeitsweisen, wie zum Beispiel das Mikroskopieren, das gezielte Beobachten und Experimentieren, kennenlernen.

Durch Exkursionen, Freilandbeobachtungen von Tieren und Pflanzen, spannenden Projekten in der Projektwoche und unserer Tierhaltung wollen wir ein situatives und ganzzeitliches Interesse an den Zusammenhängen des Lebens wecken. Dabei versuchen wir an die Erfahrungswelt der Schüler*innen sowie an aktuelle Probleme des Alltags anzuknüpfen. Unser Fachcurriculum orientiert sich in seinen Themen, Inhalten und Methoden somit sowohl an der Lebenswelt der Schüler*innen als auch an den aktuellen und historischen Erkenntnissen der Biologie. 

Ansprechpartner: Herr Schubert

Verantwortlich für den Inhalt der Seiten des Fachbereichs Biologie: Herr Tessmer

Literatur

 

Baumert, J. et al. (Hrsg.) (2001)PISA 2000: Basiskonzepte von Schülerinnen und Schüler im internationalen Vergleich. Opladen: Leske + Budrich.

Gropengießer, H. & Kattmann, U. (2006). Fachdidaktik Biologie. (7. völlig überarbeitete Aufl.). Köln: Aulis.

Kultusministerkonferenz (KMK) [Hrsg.] (2004a). Bildungsstandards im Fach Biologie für den Mittleren Schulabschluss. München, Neuwied: Luchtenhand.

Kultusministerkonferenz (KMK) [Hrsg.] (2004b). Einheitliche Prüfungsanforderungen in der Abiturprüfung Biologie (EPA). München, Neuwied: Luchtenhand.

Sadler, T. D., & Zeidler, D. L. (2004). The Morality of Socioscientific Issues: Construal and Resolution of Genetic Engineering Dilemmas. Science Education, 88, 4-27.

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (2015). Rahmenlehrplan für die Jahrgangsstufen 7-10. Biologie. Teil C. Berlin.

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (2021). Hinweise zur Vorbereitung auf die schriftliche Abiturprüfung 2020. Grundkurs. Verfügbar unter: https://www.berlin.de/sen/bildung/schule/pruefungen-und-abschluesse/abitur/ps_biologie_gk_2021.pdf  [Zugriff am 8.8.2020]

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (2021). Hinweise zur Vorbereitung auf die schriftliche Abiturprüfung 2020. Leistungskurs. Verfügbar unter: https://www.berlin.de/sen/bildung/schule/pruefungen-und-abschluesse/abitur/ps_biologie_lk_2021.pdf [Zugriff am 8.8.2020]

Spörhase-Eichmann, U. & Ruppert, W. (2004). Biologie-Didaktik. Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II. Berlin: Cornelsen Scriptor.

Spörhase-Eichmann, U. & Ruppert, W. (2010). Biologie-Methodik. Handbuch für die Sekundarstufe I und II. Berlin: Cornelsen Scriptor.

Corona-Update

Aktuell:

Regelungen zu Fehlzeiten im SaLzH
2021_01_30_Fehlzeiten_salzH_SuSInfo_Elte[...]
PDF-Dokument [293.5 KB]
Netiquette-Regeln für Schülerinnen und Schüler
Netiquette_Regeln_SuS_260121.pdf
PDF-Dokument [168.2 KB]

Hier gibt es weitere Informationen zu den Regelungen im SaLzH.

Kurz & Knapp

Datenschutzerklärung

Datenschutz.pdf
PDF-Dokument [55.7 KB]

Unsere Schulhymne

Achtung: Es besteht Ohrwurmgefahr – at its best!

GBG-Song: »Die Schule, die am Stadtrand steht«
GBG_Song_2019.mp3
MP3-Audiodatei [8.4 MB]

Neues zur GBG Spirit Ware:

Unsere Schulkleidung gibt es nun mit dem Fairtrade- Siegel! 

Bestellformular Schulkleidung.pdf
PDF-Dokument [67.5 KB]

Und so geht's: 

Bestellformular ausdrucken oder im Sekretariat abholen, ausfüllen, Geld mitbringen  - und so mit dafür sorgen, dass die ProduzentInnen unserer Klamotten angemessene Löhne und faire Arbeitsbedingungen haben. (1 x pro Monat werden die Bestellungen bearbeitet.)

Three cheers for 2019's Cambridge Examination Graduates! Congratulations, everyone!                 WY

Eine Hymne auf die Vielfalt

Am 21. März stellte Noah,  2. Semester, der Fachkonferenz Gesellschaftswissenschaf-ten ein von ihm entwickeltes Workshop-Programm zu sexueller Vielfalt an Schulen vor, das von den Fachlehrkräften für die Sek1-Klassen und die Oberstufe gebucht werden kann. <mehr>

"A pledge to diversity" by Melisa
Diversity at GBG.pdf
PDF-Dokument [36.7 KB]

Holocaust-Gedenken

Am 23. Januar führten die Studentinnen und Studenten der FU Berlin unseren 10. Jahrgang an einen neuen Ansatz zur Erinnerung an die Shoah und ihre Nachgeschichte  heran. Ebenfalls im Januar und Februar besuchen die Klassen die Gedenkstätte Sachsenhausen. <mehr>

+ splendid + sensational + smashing + superb + spectacular + staggering

Im Rahmen von Go4Goal, einem europäischen Englisch-Sprachwettbewerb, haben die TeilnehmerInnen des GBG wieder überdurchschnittlich gute Ergebnisse beim TOEFL-ITP-Test erhalten.

Besonders herausragend ist die Leistung von Aileen Kirschnick: Sie erzielte in der Klassenstufe 11 das zweitbeste Einzelergebnis im deutschsprachigen Raum! <mehr>

Was hängt denn da im GBG?!

Sexuelle_Vielfalt_2017.pdf
PDF-Dokument [35.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
gbgonline.de