Deutsch - Aktivitäten

„Fremde in mir“

Audioguides zu Gedichten interkultureller Lyrik

(entstanden im Deutsch LK der Jgst. 12)

 

„Interkulturelle Lyrik“ lautet der thematische Schwerpunkt des diesjährigen Abiturjahrgangs für den Leistungskurs Deutsch in Q4 2019.

Also haben sich die Schüler*innen des Deutsch-LKs auf Spurensuche gemacht nach deutschsprachigen Lyriker*innen, die sich in zwei oder mehreren Kulturen zuhause fühlen bzw. eine kulturelle Heimat suchen, verlieren, finden wollen. Leitmotive der Gedichte, die dabei von den Schüler*innen bearbeitet wurde, sind Fremdsein, die Suche nach den eigenen Wurzeln und das (Er-)Finden einer neuen (kulturellen) Identität.

In insgesamt 2 Wochen haben die Schüler unter Anleitung selbstständig paarweise ein Gedicht erarbeitet, mit dem Ziel am Ende einen Audioguide zu ihrem jeweiligen Gedicht präsentieren zu können, welcher den Rahmen eines üblichen Interpretationsaufsatzes sprengt.

Überzeugen Sie sich selbst und hören Sie die Schülerbeiträge!

Artem Zolotarov Adoptivsprache.mp3
MP3-Audiodatei [8.4 MB]
Lia Frank Lebenslänglich.mp3
MP3-Audiodatei [7.8 MB]

Der Leseprofi-Adventskalender 2017

Im Dezember 2017 entdeckten die Schülerinnen und Schüler jeden Tag auf der Pinnwand neben Raum 016 eine neue Buchvorstellung der Leseprofis. 

Am Tag der Weihnachtsfeier standen die Profis an ihrem Stand für ein Feedback zur Verfügung. 

GBG Leseprofis - Lesewettbewerb, Urkunden und regionale Treffen

Am 22. Februar 2017 trafen sich LeseProfi-Schulen aus ganz Berlin im Rathaus Charlottenburg. Es ging um einen Austausch, um Anregungen und Empfehlungen für die weitere Arbeit. Im zweiten Teil der Veranstaltung präsentierte Tina Kemnitz (www.tollesbuch.de) in ihrer Büchershow von ihr ausgewählte Kinder– und Jugendliteratur.

Die Literaturempfehlungen von Tina Kemnitz:

  • Mädchenmeute von Kirsten Fuchs, Rowohlt Berlin Verlag
  • Halbe Helden von Erin Jade Lange, magellanVerlag
  • Dark Lord von Jamie Thomson, Arena Verlag
  • Durchs Feuer von Jenny Valentine, dtv
  • Mogel von Nils Mohl, Rowohlt Taschenbuch Verlag
  • Wie ich Dich sehe von Eric Lindstrom, Carlsen Verlag

Auch im Schuljahr 2015/16 waren die GBG-Leseprofis sehr aktiv. So organisierten sie beispielsweise einen Lesewettbewerb für den 7. und 8. Jahrgang. Für ihr besonderes Engagement wurden sie am 23.06. mit Urkunden beim Jahrestreffen der Berliner Leseprofis im York-Kino ausgezeichet und durften sich im Anschluss gemeinsam den Film "Junges Licht" von Adolf Winkelmann nach dem gleichnamigen Roman von Ralf Rothmann anschauen.  

Balladenprojekt

Im April 2016 gab es für die SchülerInnen der Klasse 7a im Deutschunterricht die Möglichkeit, kreativ mit Balladen umzugehen. Zur Auswahl standen für die sieben Gruppen die Balladen „Der Zauberlehrling“, „Der Erlkönig“ (Goethe) und „Der Handschuh“ (Schiller). Es sind (Trick)-Filme, ein Hörspiel und eine kleine Theaterinszenierung entstanden.

Der Film zeigt eine Parodie auf den „Erlkönig“.

(Gr)

Zeitungsprojekt

Die 9b bei der Berliner Morgenpost, Dezember 2015

Politik, Wirtschaft und Buntes aus aller Welt, Berliner Stadtleben, Kultur und alles zum Thema Sport - diese Themen waren einen Monat lang tägliche Begleiter der 9b:

Bericht der Klasse 9b zum Zeitungsprojekt
Morgenpost_9b.pdf
PDF-Dokument [32.2 KB]

8b bei Roddy Doyle Lesung

15. Internationales Literaturfestival in Berlin und die 8b war dabei! - Nicht nur die Lesung sorgte am 14.09. für Spannung, sondern auch das Balett im Haus der Berliner Festspiele, das von SchülerInnen der Staatlichen Balettschule präsentiert wurde, und die Veranstaltung umrahmte.

Roddy Doyle, wohl der berühmteste irische Autor nach James Joyce, las den gespannten ZuhörerInnen aus seinem Jugendbuch "MARY, TANSEY UND DIE REISE IN DIE NACHT" vor, übersetzt wurde er von Gabrijela Leovic.

 

Rezension von Katrin Hörnlein, DIE ZEIT:

 

MARY, TANSEY UND DIE REISE IN DIE NACHT | Roddy Doyle (Text), Andreas Steinhöfel (Übersetzung) |Großbritannien 2011, Marion Lloyd, 176 S. | Deutschland 2012, cbj, 240 S.

"Mary ist zwölf, lebt in Dublin und sorgt sich um Emer, ihre im Sterben liegende Großmutter. Eine eigenartige Fremde spricht Mary eines Tages auf der Straße an und stellt sich schließlich als Geist ihrer verstorbenen Urgroßmutter Tansey, Emers Mutter, heraus. Der Geist hat einen besonderen Wunsch: er möchte mit Mary, Marys Mutter Scarlett und Emer ein letztes gemeinsames Abenteuer erleben. Und so begeben sich die vier Frauen aus vier Generationen auf eine besondere Reise in die Nacht. A GREYHOUND OF A GIRL wird abwechselnd aus den Perspektiven der vier Hauptfiguren erzählt, wobei Marys Geschichte im Zentrum steht. Klug ausbalanciert thematisiert der humorvolle und einfühlsame Roman familiäre Veränderungen, das Abschiednehmen und das Sterben, mit dem sich die vier grundsympathische Charaktere auseinandersetzen müssen. »Im Angesicht des Todes vor allem eine Geschichte über das Leben – darüber, was uns Menschen verbindet und was wir von anderen in uns tragen"

(SY/2015)

Öffnungszeit der Schulbibliothek

Die Schulbibliothek wird am Freitag, dem 28.05.2021, von 9.30 bis 12.00 Uhr geöffnet sein.
Das ist eine gute Gelegenheit, um nicht mehr benötigte Bücher und Lektüren abzugeben (insbesondere von Q4).

Nachhilfe gesucht?

Liebe Schüler*innen,

 

vielleicht sucht ihr für die letzten Klassenarbeiten noch Nachhilfe?
Oder wollt ihr in den Sommerferien Stoff nachholen?
Oder selber Nachhilfe anbieten, um euer Taschengeld aufzubessern?
Falls ihr mit Ja geantwortet habt: Meldet euch im Nachhilfe-Portal UpGrade an und stuft eure Mitgliedschaft zur Premium-Mitgliedschaft hoch.
Die ersten Angebote für Nachhilfe gibt es schon – aber je mehr ihr werdet, desto besser läuft es.
Wie das alles geht? – Schaut euch unser Video an!
Wir freuen uns auf euch!
 

Euer UpGrade-Team

Corona-Update

Aktuell:

Regelungen zu Fehlzeiten im SaLzH
2021_01_30_Fehlzeiten_salzH_SuSInfo_Elte[...]
PDF-Dokument [293.5 KB]
Netiquette-Regeln für Schülerinnen und Schüler
Netiquette_Regeln_SuS_260121.pdf
PDF-Dokument [168.2 KB]

Hier gibt es weitere Informationen zu den Regelungen im SaLzH.

Datenschutzerklärung

Datenschutz.pdf
PDF-Dokument [55.7 KB]

Unsere Schulhymne

Achtung: Es besteht Ohrwurmgefahr – at its best!

GBG-Song: »Die Schule, die am Stadtrand steht«
GBG_Song_2019.mp3
MP3-Audiodatei [8.4 MB]

Neues zur GBG Spirit Ware:

Unsere Schulkleidung gibt es nun mit dem Fairtrade- Siegel! 

Bestellformular Schulkleidung.pdf
PDF-Dokument [67.5 KB]

Und so geht's: 

Bestellformular ausdrucken oder im Sekretariat abholen, ausfüllen, Geld mitbringen  - und so mit dafür sorgen, dass die ProduzentInnen unserer Klamotten angemessene Löhne und faire Arbeitsbedingungen haben. (1 x pro Monat werden die Bestellungen bearbeitet.)

Three cheers for 2019's Cambridge Examination Graduates! Congratulations, everyone!                 WY

Eine Hymne auf die Vielfalt

Am 21. März stellte Noah,  2. Semester, der Fachkonferenz Gesellschaftswissenschaf-ten ein von ihm entwickeltes Workshop-Programm zu sexueller Vielfalt an Schulen vor, das von den Fachlehrkräften für die Sek1-Klassen und die Oberstufe gebucht werden kann. <mehr>

"A pledge to diversity" by Melisa
Diversity at GBG.pdf
PDF-Dokument [36.7 KB]

Holocaust-Gedenken

Am 23. Januar führten die Studentinnen und Studenten der FU Berlin unseren 10. Jahrgang an einen neuen Ansatz zur Erinnerung an die Shoah und ihre Nachgeschichte  heran. Ebenfalls im Januar und Februar besuchen die Klassen die Gedenkstätte Sachsenhausen. <mehr>

+ splendid + sensational + smashing + superb + spectacular + staggering

Im Rahmen von Go4Goal, einem europäischen Englisch-Sprachwettbewerb, haben die TeilnehmerInnen des GBG wieder überdurchschnittlich gute Ergebnisse beim TOEFL-ITP-Test erhalten.

Besonders herausragend ist die Leistung von Aileen Kirschnick: Sie erzielte in der Klassenstufe 11 das zweitbeste Einzelergebnis im deutschsprachigen Raum! <mehr>

Was hängt denn da im GBG?!

Sexuelle_Vielfalt_2017.pdf
PDF-Dokument [35.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
gbgonline.de